Ausstellung 2017

3 AusstellungVorarlberg Museum

Kornmarktplatz 1, Bregenz

Sie waren Fabrikanten, Erfinder, Forscher, Künstler, Industrielle oder Geistliche und prägten in den vergangenen 500 Jahren auf unterschiedliche Weise die Geschichte unserer Region. Heute „stehen“ sie wieder hier und erinnern stell vertretend für das evangelische Leben an die Geschichte der Reformation in Vorarlberg. Im Jubiläumsjahr laden 19 Biografien von ausgewählten  Persönlichkeiten evangelischen Glaubens sowohl im vorarlberg museum als auch an ihren jeweiligen Wirkungsstätten von Bregenz bis Bludenz, Lindau bis Vaduz dazu  ein, sich auf eine Spurensuche der besonderen Art zu begeben. In Zusammenarbeit mit den evangelischen Pfarrgemeinden des Landes und dem Diözesanmuseum.

Dauer der Ausstellung : bis 31. Oktober 2017

Hauptsponsor: Hypo Landesbank Vorarlberg

Eine Intervention mit 19 evangelischen Persönlichkeiten aus Vorarlberg

 Begleitprogram zur Ausstellung im Vorarlberg Museum

Fr.23.Juni, 17.00 Ersatzheimat Religion? Fragen zur Geschichte und Gegenwart der Religion, Barbara Knittel zur Gast bei Markus Barnay

Sa.24.Juni 15.00 Kuratorenführung mit Wolfgang Ölschbaur und Barbara Grabher-Schneider